FLEISCHMANN Johann


Kekulé-Nr :
geboren :
in :
Konf :
Quelle :
Taufpate :
132
01.04.1737
Haidmühle /Schnaittenbach
rk
Hirschau 40-2-49
Johann Pezinger Bürger in Hirschau

Stand :
Lebensort :
Müllermeister
Haidmühle /Schnaittenbach   

oo :
Quelle :
Trauzeugen :
25.04.1769 Hirschau Mayer Anna Margaretha
Hirschau 70-2-90
Andreas Eberl, Müller Fürstenmühl / Bartholomäus Fleischmann, Bauer Scharhof

gestorben :
in :
Quelle :
07.10.1807
Haidmühle /Schnaittenbach
Hirschau 117-3-246

Vater :
Mutter :
FLEISCHMANN Andreas  *13.02.1708 †15.09.1765
PIELLER (PÜRNER) Margaretha  *01.04.1718 †21.06.1771

SONSTIGES

STA Amberg BrPr Amberg 208 S. 249'-252
Kaufbrief Haidmühle um 3400 fl vom 3.1.1769

Ich Margaretha weyl. Andreas Fleischmanns gewest ... Amtsuntertan und
Müllermeister zu Haydmühl selig hinterlassene Wittib mit Beystandsleistung
Johann Gözens auch ... Amtsunterthan zum Forst, dann Lorenz Schmid auch ...
Pflegamtsunterthan zu Kricklhof als ihren constitutionierten Vormund über
... jüngeren Sohn Andreas Fleischmann 13-jährigen Alters urkunde und be-
kenne .... verkaufe und zu kaufen gegeben die .... 26.2.1735 .. von meinem
Ehemann und ... selig käuflich eingebrachte Haydmühl im Churfürstlichen
Pflegamt Hirschau gelegen  usw. usw.
ihrem lieben Sohn und ... Johann Fleischmann seines Handwerks ein Müller
noch ledig doch vogtbaren Standes  usw..

STA Amberg BrPr Amberg 208 S.260-262
Heurathscontract vom 12.5.1769
So zwischen dem ehrbaren Johannes weyl. Andreas Fleischmanns gewest ...
Unterthan und Müllermeister zur Haydmühl selig, dann Margaretha dessen
hinterbliebene Wittib ehelich erzeugter Sohn Präutigamb an einem, dann
Anna Margaretha weyl. Georg Mayers gewest Pfalz Sulzbachischer Unterthan
und Müllermeister zur Fürstenmühl, dann Anna Margaretha dessen zurück-
gelassener Wittib, dermahlen mit Anders Eberl Müllermeister zur Fürstenmühl
verheirathet auch eheliche Tochter, Brauth anderen Theils
usw.

Johann wird im Buch "Geschichte der Stadt Schnaittenbach" auf Seite 91 als Müllermeister erwähnt.

Stand : 09.09.2017
Erstellt von Günther Schwärzer eMail mit PC-AHNEN 2017