DIETRICH Caspar


Kekulé-Nr :
geboren :
in :
Konf :
Quelle :
Taufpate :
1104
19.01.1639
Hirschau
rk
Hirschau 6-1-104
Caspar Kronbauer

Stand :
Lebensort :
Bürger
Hirschau   

1. oo :
Quelle :
Trauzeugen :
2. oo :
Quelle :
Trauzeugen :
30.08.1665 Hirschau Planckh Anna Margaretha
Hirschau 31-1-593
Georg Schmidt, Bürger Hirschau/ Georg Greth, Bürger Hirschau
12.02.1675 Hirschau Ziegler Margaretha
Hirschau 32-1-606
Ulrich Schmidt / Hans Planckh ( Schwiegervater o. Schwager oo1 )

gestorben :
in :
Quelle :
1718
Hirschau
Hirschau Chr. Hirschau S. 312 /1662

Vater :
Mutter :
DIETRICH Caspar  *  .um.1600 †  .< .1643
ÖRTL Anna  *  .um.1610 †  .  .    

SONSTIGES

Chronik Hirschau S. 312 /1643
Als Caspar (der Vater) zeitig starb heiratet seine Witwe 19.10.1643 Georg 
Schmidt d.J. von Haar, er versteuert 1650 bereits 183 fl, 1661 271 fl. 
Schmidt kauft Nr. 190 und wollte sein Haus Nr. 163 abgeben, aber am 
19.01.1662 beschwert sich der Stiefsohn Caspar Dietrich, behauptete 
das Einstandsrecht, hat 103 fl bezahlt und 15 fl Schulden übernommen. 
Er heiratet 1665 Anna Plankh, Tochter des Hans. Sie starb 1673, dann 
heiratete er 1675 Margarethe, Tochter des Sebastian Ziegler aus Luhe.
Caspar starb 1718 mit ca 85 Jahren. Er hat mit seiner Frau am 29.12.1714 
das Haus an seinen Sohn Andreas Dietrich um 155 fl übergeben.

Stand : 09.09.2017
Erstellt von Günther Schwärzer eMail mit PC-AHNEN 2017